Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schlägerei bis vor die Haustüre

Nach Streit zugeschlagen

WÜRZBURG. Gleich zweimal zugeschlagen hat ein junger Mann nach einer Streitigkeit, die ihren Anfang in der Toilette einer Diskothek in der Veitshöchheimer Straße genommen hatte.

Zweiter Schlag vor Haustüre

Nachdem dort zwei junge Männer in Streit geraten waren schlug ein 21jähriger seinem Widersacher ins Gesicht. Der Geschädigte begab sich anschließend mit einem Kumpel auf den Nachhauseweg, als sich der 21jährige weiter aggressiv zeigte. Er schlug auch dem zweiten Geschädigten beim Aufschließen der Haustüre ins Gesicht. Die Polizei ermittelt wegen zweifacher Körperverletzung.

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT