Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mit 1,12 Promille auf dem Motorroller unterwegs

STEINBACHTAL. Äußerst auffällig verhielt sich die Besatzung eines Motorrollers gegenüber einer Streifenbesatzung in den frühen Abendstunden des Mittwochs.

Während der 34-jährge Fahrer in der Mergentheimerstraße durch unsichere Fahrweise auffiel, trug dessen 29jähriger Mitfahrer keinen Helm, war dafür jedoch mit einer Bierflasche in der Hand „bewaffnet“.

Alkoholisiert war auch der Fahrer mit 1,12 Promille, so dass eine Blutentnahme und eine Sicherstellung dessen Führerscheins die Folge war.

 

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT