Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Geldtaschendiebstahl aus Omnibus

WÜRZBURG. Am Freitag 28.03. zwischen 09.30 und 10.30 Uhr parkte ein Omnibus in der Bismarckstraße.

Als der Fahrer nach ca. 1 Stunde zum Bus zurückkam, stellte er fest, dass seine vier Geldtaschen (drei schwarz, eine blau) aus dem Bus entwendet waren. In den Geldtaschen befanden sich insgesamt knapp 1000 Euro. Vermutlich hatte der Dieb Zugriff durch das nicht eingerastete seitliche Schiebefenster der Fahrerseite.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT