Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

„Varieté for Charity“ im Luisengarten Würzburg

Magische Momente, Augenblicke, die zu Herzen gehen und gnadenlose Angriffe auf die Lachmuskulatur lassen das Publikum bei der verrückt-frechen Show „Varieté for Charity“, die am 29.03.2014 zum ersten Mal in Würzburg stattfinden wird, nicht mehr aus dem Staunen kommen. Gespickt mit Augenschmaus und perfekter Körperkunst verspricht die Show eine grandiose Mischung aus Comedy, Artistik, Musik, Gesang, Tanz und Entertainment. Seit dem Jahr 2007 finden die kultig-bunten Shows im Rahmen der „Nacht der Toleranz“ in Unterfranken statt und es wurden auch in diesem Jahr wieder alle Register gezogen, um das Publikum am 22.03.2014 mit der Show „Varieté for Charity“ zu begeistern.

Mit dabei auch die Band Mosaik mit Christian „Schmitti“ Schmitt, welcher unser Star für den Eurovisions Songcontest in Dänemark werden will. „Schmitti“, der schon sein ganzes Leben lang auf den Rollstuhl angewiesen ist, geht total in der Musik auf und davon kann man sich beim „Varieté for Charity“ überzeugen.

Wann und Wo?

Die Show findet am 29.03.2014 im Luisengarten Würzburg statt. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn 20 Uhr. Das Foyer und der Bistrobereich öffnen um 18:00 Uhr, um sich bei einem Drink und etwas Kulinarischem auf die Show einstimmen zu können. Saalöffnung ab ca. 19:20 Uhr. Das NdT-Gastro-Team verwöhnt euch den ganzen Abend lang mit vielen kulinarischen Leckereien und coolen Getränken.
Der Name „Varieté for Charity“ ist Programm. So kommen ein Teil der Erlöse den Mainfränkischen Werkstätten und der Klinikclowns Lachtränen e. V. zu Gute.
Karten gibt es im Vorverkauf bei:

– Mainpost Kitzingen, Würzburg, Schweinfurt
www.printyourticket.de
– Der Brunnenhof Handthal

Rectangle
topmobile2

Preis: 33,00 € p. P. (Abendkasse zzgl. 2,00 €)

Banner 2 Topmobile