Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Strohhaufen in Flammen

OBERDÜRRBACH.  Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zu einem Feuer in Oberdürrbach.

Brand zügig unter Kontrolle

 

Gegen Mitternacht brannte auf einem Acker in der Kreuzhofstraße ein Strohhaufen mit einer Grundfläche von ca. 5 x 10 Meter. Die Berufsfeuerwehr Würzburg, die Freiwillige Feuerwehr Unterdürrbach und das Technische Hilfswerk waren eingesetzt und konnten den Brand löschen. Verletzt wurde nach derzeitigem Stand niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000.- Euro.

 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT