Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Erfolglose Einbrecher flüchten ohne Beute

WÜRZBURG. Am frühen Freitagabend haben Einbrecher die Haustüre eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt gewaltsam aufgebrochen. Mutmaßlich wurden sie dann gestört und flüchteten. Beute machten sie nicht. Die Kripo Würzburg bittet um Hinweise.

Sofort Flucht ergriffen

Kurz nach 18.00 Uhr waren es offenbar zwei Männer, die sich zunächst an der Eingangstüre des Anwesens in der Seelbergstraße zu schaffen gemacht hatten. Im Treppenhaus angelangt, ergriffen die beiden Unbekannten allerdings sofort wieder die Flucht. Offenbar waren sie gestört worden. Der Sachschaden blieb gering. Wer Angaben zur Identität des Duos machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

einbrecher_03

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT