Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Polizei erwischt alkoholisierten Raser

FRAUENLAND. Nicht nur zu schnell unterwegs, sondern auch noch betrunken war in den frühen Donnerstagmorgenstunden ein Kia-Fahrer, den Würzburger Polizisten in der Kantstraße kontrollierten.

Polizeifahrzeug5Führerschein weg

Der 22-Jährige Autofahrer wurde gegen 4:30 Uhr mit 77 km/h anstatt der zulässigen 50 km/h gemessen. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Daraufhin musste der junge Mann nicht nur sein Blut, sondern auch seinen Führerschein abgeben. Auf ihn kommt, neben dem Geschwindigkeitsverstoß, nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zu.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT