Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unfall auf der A 3: Pkw überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen

In den frühen Abendstunden des 25.01.2014 ereignete sich bei auf der A3 bei Wertheim ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person und hohem Sachschaden.

Ohne auf den Verkehr zu achten

Offensichtlich ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, scherte ein 41jähriger Holländer aus, um einen anderen Verkehrsteilnehmer zu überholen. Ein sich annähernder Pkw-Fahrer aus Österreich konnte nicht mehr bremsen und fuhr in das Heck des holländischen Pkw.

Überschlagen und auf Dach gelandet

Blaulicht2Der Österreicher verlor hierauf die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich und blieb auf dem linken Fahrstreifen auf dem Dach liegen. Der Holländer kam aufgrund des Zusammenstoßes ebenfalls ins Schleudern und kollidierte, nachdem es einen Kontakt zur Betonaußenschutzwand gab, mit einer weiteren Fahrzeugführerin.

Leicht verletzt und 45.000 € Schaden

Letztlich wurde noch ein weiterer Fahrzeugführer zum Unfallbeteiligten, da dieser durch Fahrzeugteile der anderen Unfallbeteiligten einen Schaden an seinem Fahrzeug erlitt. Neben einer leicht verletzten Person, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 45.000 Euro.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT