Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

BIZ informiert über Modebranche

Arbeitsagentur_Hauswand_LogoEin Beruf in der Mode steht bei vielen Jugendlichen hoch im Kurs. Die Anforderungen an einen solchen Traumberuf sind jedoch sehr hoch. „Nicht auf die Uhr schauen“, 300 Prozent Einsatz, Leidenschaft, Teamfähigkeit, Querdenken, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und nicht zuletzt Kreativität sind zwingende Tugenden in der Modebranche.

Mara Michel führt seit 20 Jahren den Verband Deutscher Mode- und Textildesigner und kennt die Branche von der Pike auf. Sie hatte ein eigenes Label und arbeitete lange als Designerin für die Industrie. In einem Vortrag plaudert sie aus dem „Nähkästchen“ und informiert über einschlägige Berufsbilder und Perspektiven.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 30. Januar, von 15 bis 16.30. Uhr im Berufsinformationszentrum, Schießhausstraße 9, statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte vorher unter der Telefonnummer 0931/7949-202 anmelden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT