Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Männer als Komparsen für’s Ballett gesucht

Für die Ballettproduktion Josephs-Legende sucht das Mainfranken Theater Würzburg mehrere männliche Komparsen im Alter von 16 bis 50 Jahren. Die Interessenten sollten über darstellerische Fähigkeiten und ein gutes Körpergefühl verfügen. Tänzerische Begabungen sind für die zu besetzenden Rollen nicht vonnöten. Das Casting findet am 27. Januar 2014 um 18.00 Uhr statt. Der Treffpunkt ist am Bühneneingang in der Ludwigstraße.Theater_MFT_FalkvonTraubenberg03

Insgesamt elf Aufführungen

Das Ballett Josephs-Legende entsteht in der Choreografie von Ballettdirektorin Anna Vita. Anknüpfend an Richard Strauss´ Salome, die das Opernensemble in dieser Saison vorstellt, wird sich Anna Vita mit der Josephs-Legendeder zweiten Auseinandersetzung dieses Komponisten mit einem biblischen Sujet zuwenden. Wie in Salome geht es auch hier um die Verflechtungen und Beziehungen von Keuschheit, Begehren, Reinheit, Verführung, Unschuld und Verderben. Das Ballett feiert am 8. März 2014 im Großen Haus Premiere und kommt in dieser Spielzeit insgesamt elf Mal zur Aufführung.

Informationen und Kontakt 

Interessenten melden sich bitte per E-Mail und senden ein Foto sowie Angaben zu ihrer Person, Alter und Größe an info@theaterwuerzburg.de. Detaillierte Informationen zu den Probenterminen und Aufführungen erhalten die

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT