Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Wahlhelferhelfer/innen für Kommunalwahl gesucht

Stadt_Logo_WürzburgDas Wahlamt der Stadt Würzburg sucht für die Kommunalwahl am Sonntag, den 16.03.2014 noch freiwillige, ehrenamtlich tätige Wahlhelfer. Voraussetzung ist die Vollendung des 18. Lebensjahres und der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit.

Vor allem junge Leute können hier einen interessanten Einblick in den Ablauf einer Wahl gewinnen.

Die Wahllokale sind an diesem Tag von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Anschließend findet die Auszählung der Stimmzettel der Oberbürgermeisterwahl statt. Die Auszählung des Stadtrates wird am Montag, 17.03.2014 erfolgen. Eine eventuell notwendige Stichwahl wird am Sonntag, den 30.03.2013, stattfinden.

Je nach Funktion am Wahltag wird eine Aufwandsentschädigung von 30,00 € bis 40,00 € gewährt. Für die Auszählung des Stadtrates am Montag, 17.03.2014 werden 10 € gewährt.

Für nähere Informationen wenden sich Interessenten bitte an:

Fachabteilung Ordnungsaufgaben / Wahlhelfereinteilung
Domstraße 1
Zimmer 204
97070 Würzburg
Tel.-Nr.: 0931/37-2680 bzw. 0931/37-3584
wahlhelfer@stadt.wuerzburg.de

oder einfach das Onlineformular ausfüllen.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT