Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Bohrungsbeginn am Hauptbahnhof

Es geht los. Die Bohrungen am Würzburger Hauptbahnhof beginnen endlich. Seit April waren die Probebohrungen genehmigt, nun startet die Bahn mit den

Bauarbeiten. Die Bohrungen sind ein erster, aber wichtiger Schritt für die Sanierung des Würzburger Hauptbahnhofes. In der Vergangenheit hatte es Diskussionen um den Grundwasserschutz der Bahnhofsquellen gegeben, dies wurde von der Bahn auch als Grund für Verzögerungen beim Umbau des Bahnhofs angegeben: Artikel Pannen-Bahnhof.

Stadt will Bahn unterstützen

Die Stadt hat angekündigt, die Bahn AG bei der Sanierung des Hauptbahnhofes bestmöglichst unterstützen zu wollen, damit die Sanierung des Bahnhofs rechtzeitig zur Landesgartenschau 2018 abgeschlossen wird.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT