Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

s.Oliver Baskets: Generalprobe gegen Prag am 26. Oktober

Seit inzwischen sechs Wochen bereiten sich die s.Oliver Baskets auf die neue Saison der Beko BBL vor, am 3. Oktober geht es endlich los mit dem Heimspiel gegen Phoenix Hagen. Eine Woche vorher steigt die Generalprobe: Am Donnerstag um 19 Uhr ist der USK Prag in der s.Oliver Arena zu Gast.

Nach dem zweiten Platz Turnier in Bayreuth gab Headcoach Marcel Schröder seinen Jungs zwei Tage frei, um die Akkus vor dem Saisonstart noch einmal richtig aufzuladen. „Wir haben eine ganze Reihe von angeschlagenen Spielern, da macht es Sinn, nach der langen und intensiven Vorbereitung mal zwei Tage durchzuatmen. Nach Chris McNaughton haben sich auch John Little und Maurice Stuckey am Wochenende leichte Blessuren zugezogen und konnten die Pause gut gebrauchen“, so Schröder.

Der Baskets-Cheftrainer zieht nach insgesamt elf Testspielen mit acht Siegen eine positive Bilanz der Vorbereitung: „Mit Ausnahme des Spiels gegen Bayreuth sieht es insgesamt positiv aus. Am Sonntag waren wir vielleicht nicht ganz frisch und haben uns nach den Spielen zuvor schon zu sicher gefühlt. Insofern war die Niederlage ein ganz guter Weckruf. Wir brauchen in jedem Spiel die Intensität, die wir gegen München, Tübingen und Bonn gezeigt haben.“

Im Spiel gegen den in Deutschland bestens bekannten Trainer Ken Scalabroni (Bamberg, Braunschweig und Gießen, seit 2007 beim USK Prag) und den Universitäts-Club aus der tschechischen Hauptstadt möchte Schröder „die letzten Kleinigkeiten ausbügeln und sehen, ob unsere grundsätzlichen Sachen funktionieren. Nach dem Spiel gegen Prag starten wir dann mit der Vorbereitung auf die ersten Gegner in der Bundesliga“.

Tickets für die Generalprobe gibt es zum Preis von 9 Euro (ermäßigt 6 Euro) im Online-Ticketshop der s.Oliver Baskets bei CTS Eventim, bei „baller’s planet“ in der Karmelitenstraße 26 und an der Abendkasse der s.Oliver Arena. Einlass ist am Donnerstag ab 17:30 Uhr, es gilt freie Platzwahl in der ganzen Halle, Kinder unter 6 Jahre haben wie immer freien Eintritt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT