Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unbekannte bauen Marihuana in fremden Garten an

16 Marihuanapflanzen in unterschiedlichem Wachstumsstadium fand ein Landkreisbewohner auf seinem Grundstück. Unbekannte haben sich hier als Polizei APP_Bild„Gärtner“ versucht und illegal die Pflanzen angebaut. Die Polizei erntete die Pflanzen und leitete ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz ein. Hinweise erbittet die PI Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT