Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Neue Öffnungszeiten und neue Preise für Würzburgs Bäder

Öffnungszeiten Würzburger Bäder

Mit dem Ende der Sommerferien ändern sich auch die Öffnungszeiten der Würzburger Bäder. 

Saisonende im Dallenbergbad

Das Dallenbergbad schließt am Sonntag, den 15.09.13 nach einer sehr erfolgreichen Sommersaison am 15.9.2013 seine Pforten. 150.000 Gäste fanden in diesem Sommer den Weg zum kühlen Nass ins Würzburger Freibad. Das Team der Würzburger Bäder bedankt sich bei allen Gästen und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. 

Revisionswoche im Nautiland

In der Zeit vom 16. – 20.09.13 findet im Freizeitbad Nautiland die jährliche Revisionswoche statt. Nachdem das Team der Würzburger Bäder die Anlage gewartet und gereinigt haben, steht sie Ihnen ab dem 21.09.2013 zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.

Wieder reguläre Öffnungszeiten im Sandermare

Ab Donnerstag, dem 12.09. gelten im Sandermare wieder die normalen Öffnungszeiten ab 13:00 Uhr.

Preiserhöhung zum 01.10.13

Nach elf Jahren stabiler Preise werden die Eintrittspreise im Nautiland und Sandermare zum 01.10.2013 erhöht. Grund sind die in den vergangenen Jahren stetig gestiegenen Unterhaltungs- und Energiepreise. Im Nautiland z.B. steigen daher die Preise für Jugendliche und Erwachsene zwischen 20 und 30 Cent pro Besuch, im Sandermare für Kinder um 10 Cent und für Erwachsene um 20 Cent. In der Sauna des Sandermare klettern die Preise je nach Tarif um 40 bis 80 Cent nach oben. Familien müssen 50 Cent mehr zahlen. Die Preise des Dallenbergbades bleiben erfreulicherweise auch im nächsten Jahr auf dem Niveau der diesjährigen Freibadsaison.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT