Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Autohaus bestohlen und 3 Pkw beschmiert

Gelenkwellen gestohlen

LENGFELD. Bereits Anfang August klaute ein noch Unbekannter bei einem Autohaus in der Kitzinger Straße die Gelenkwelle eines Lkws, welche neben dem Fahrzeug abgelegt war.
Nun schlug vermutlich der gleiche Täter erneut zu und entwendete in der letzten Woche wieder zwei Gelenkwellen an zwei Sprintern. Der Gesamtschaden beläuft sich auf cirka 5.000 Euro. Die Würzburger Polizei warnt vor Ankauf des Diebesgutes.

Autos beschmiert

INNENSTADT. Einen Schaden von über 2.000 Euro verursachte am Dienstag ein noch unbekannter Schmierfink in der Johann-Sperl-Straße. Der Sprayer „verzierte“, zwischen 7 Uhr und 19 Uhr, insgesamt drei geparkte Fahrzeuge auf der rechten Seite mit schwarzer Farbe und entkam unerkannt.

Im Zusammenhang mit den ungeklärten Straftaten ermittelt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 0931/457-2230.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT