Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Wahlplakate abgerissen – Strafverfahren wegen Sachbeschädigung

Blaulicht Würzburg meldet: Vor den Augen einer Streifenwagenbesatzung beschädigte ein Mann mehrere Wahlplakate. Die Beamten beobachteten den 39-jährigen Würzburger, als dieser am Sonntag gegen 00:15 Uhr in der Kaiserstraße mindestens vier Wahlplakate einer Partei herunter riss und diese entweder auf dem Gehweg oder im Mülleimer entsorgte.

 

Strafverfahren wegen Sachbeschädigung

Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Den Mann erwartet ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

 

______________________________________

Neu: Immer informiert mit der „Würzburg erleben“-App. Jetzt kostenlos laden!
iPhone: http://bit.ly/WEApp_iOS
Android: http://bit.ly/WEApp_android

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT