Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Wegen Container-Brand: Nordtangente dicht

Am Sonntag, 23. Juni 2013, 22.12 Uhr, wurde bei der Polizeieinsatz-Zentrale von einem Anwohner ein Brand in der Grombühlstraße gemeldet.

Eintreffenden Streifen stellten fest, dass auf dem Platz eines Autohändlers Container brannten. Die Berufsfeuerwehr Würzburg konnte bereits  um 22.37 Uhr „Feuer aus“ melden. Für die Aufstellung der Rettungskräfte war die Nordtangente kurzfristig gesperrt.

Zwei Container und angrenzende Fertiggaragen  wurden durch den Brand beschädigt. Personenschäden entstanden nicht. Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Brand- & Ursachenermittlungen. Nach dem ersten Augenschein wird der Schaden wohl über  25.000 € betragen.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT