Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Das Dalle platzte aus allen Nähten – Rekordbesuch!

Durch die Hitze der vergangenen Tage wurde im Dallenbergbad erstmals die Schallmauer von über 10.000 Gästen in diesem Jahr durchbrochen. Bei Temperaturen bis zu 38 Grad suchten am Donnerstag insgesamt 10.178 Gäste die Abkühlung im Dallenbergbad. Auch das Nautiland war mit 2.110 Besuchern rekordverdächtig gefüllt.

 

 

Um die langen Warteschlangen am Dallenbergbad zu umgehen, raten die Würzburger Bäder ihren Besuchern zum Kauf einer 10er oder 30er Karte. So erhalten sie nicht nur einen günstigeren Eintritt, sondern können auch, ohne sich anzustellen, direkt durch das Drehkreuz das Dalle betreten und den Aufenthalt genießen.

 

- ANZEIGE -