Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mozartfest beginnt – am Samstag Mozarttag in der Innenstadt

An diesem Wochenende wird das Mozartfest Würzburg im Kaisersaal der Residenz und in der Würzburger Innenstadt eröffnet. Den Auftakt bildet der Festakt am Freitag, 24.5., bei dem die vielfach ausgezeichnete Kammersängerin, Regisseurin und Intendantin Brigitte Fassbaender als Festrednerin zu hören sein wird. Für die musikalische Umrahmung dieser feierlichen Eröffnung im Kaisersaal sorgt das Philharmonische Orchester Würzburg unter der Leitung von GMD Enrico Calesso, der passend zum diesjährigen Motto „Herr Mozart tanzt“ ein Programm mit Ballettmusik und Tänzen zusammengestellt hat.

Mozarttag in der Innenstadt mit Open-Air-Musik

In der Innenstadt können die Würzburger und Gäste aus nah und fern am Samstag, 25.5., den Beginn des Festivals feiern: Beim Mozart-Tag verwandeln zahlreiche Ensembles von 11 bis 17 Uhr die Fußgängerzone in einen einmaligen Open-Air-Konzertsaal. An außergewöhnlichen Spielorten in der City können die Besucher kostenlos ein vielfältiges musikalisches Programm erleben, das von Klassik bis Pop reicht.In den nächsten Wochen können Konzerte internationaler Stars und Orchester beim Mozartfest Würzburg besucht werden. Das Festival präsentiert bis Ende Juni über 55 Veranstaltungen – von den beliebten Nachtmusiken im Hofgarten (9.6. und 23.6.) über die klassischen Sinfoniekonzerte im Kaisersaal bis hin zu Events wie dem Breakdance-Projekt „Breakin‘ Mozart“ (1.6., s.Oliver Arena) und dem Auftritt der legendären MozART group (29.6., VCC). Höhepunkte im Kaisersaal sind u. a. die Konzerte des kammerorchesterbasel mit der Pianistin Angela Hewitt (29.5.) und der Academy of Ancient Music mit der Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager und Richard Egarr am Hammerklavier (2.6.) sowie die Konzertreihe „Meister der Kammermusik“.

Zum Programm und Kartenbestellung

Karten für die Konzerte sind im Mozartfest-Büro, online und an den Abendkassen erhältlich. Hier zum Event und Tickebestellung: Mozartfest 2013.

 

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT