Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Am 23. Mai Beflaggung – Tag des Grundgesetztes

Die Regierung von Unterfranken informiert über die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude. Auf Grundlage der entsprechenden Verwaltungsanordnung erfolgt am Donnerstag, den 23. Mai 2013, aus Anlass des Jahrestages der 1949 erfolgten Verkündung des Grundgesetzes die Beflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern.

Hintergrund zum 23. Mai: Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes

Dieser Tag erinnert an die Verkündung des Grundgesetzes durch den Parlamentarischen Rat am 23.5.1949, nachdem es in der vorhergehenden Woche von einer Mehrheit der Volksvertretungen der Länder angenommen worden war. Da das Grundgesetz mit Ablauf dieses Tages in Kraft trat, gilt der 23. Mai zugleich als Jahrestag der Gründung der Bundesrepublik Deutschland.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT