Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Aktuell: Zimmerbrand in Lengfeld

Am Samstagnachmittag um 15:15 wurde in einem größeren Wohnhaus in der Riedstraße in Lengfeld ein Zimmerbrand gemeldet. Da von einer anstehenden Menschenrettung und evtl. Verletzten ausgegangen werden musste, wurden zusätzlich zur Freiwilligen Feuerwehr Lengfeld noch Kräfte der Berufsfeuerwehr Würzburg sowie zwei Rettungswagen, ein Notarzt, ein rettungsdienstlicher Einsatzleiter und die Polizei hinzugezogen.

 

Die Brandursache ist zur Zeit noch unklar, verletzt wurde nach ersten Angaben niemand. Teile der herbei geeilten Rettungskräfte konnten nach wenigen Minuten wieder unverrichteter Dinge abrücken, was daraufhin deutet, dass der Notfall ein glimpfliches Ende nahm. Die Riedstraße war für die Dauer des Einsatzes teilweise gesperrt.

Vielen Dank für die Meldung und die Fotos an Patrick Mai.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT