Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

VW Touareg vom Firmengelände gestohlen

WÜRZBURG. Am Wochenende hat ein Dieb ein Fahrzeug vom Firmengelände eines Autohauses im Stadtteil Lengfeld entwendet. Der Wert des Pkw beträgt 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

In der Louis-Pasteur-Straße hat ein Unbekannter in der Zeit von Samstag, 11.30 Uhr bis Montag, 08.00 Uhr, einen Geländewagen vom Verkaufsplatz eines Autohauses gestohlen. Das Gebrauchtfahrzeug ein VW, Touareg, 5,0 TDI, war ohne Zulassung.

  • die Tatzeit war Samstag, 13.00 Uhr bis Montag, 08.00 Uhr
  • das Autohaus ist ein VW-Autohaus
  • die Farbe des entwendeten Fahrzeugs ist blau

Zeugen, die irgendwelche Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Autodiebstahl  im Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Würzburg, Tel. 0931/457-1732, in Verbindung zu setzen

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT