Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

"Pille danach" – Informations- und Diskussionsabend am 19. Februar

„Pille danach“ – Informations- und Diskussionsabend am 19. Februar

Die Katholische Akademie Domschule bietet aus aktuellem Anlass am Dienstag, 19. Februar 2013, um 19.30 Uhr eine kurzfristig angesetzte Veranstaltung an. Thema: Wie wirkt die „Pille danach“? Wann wird sie eingesetzt? Wie ist sie ethisch zu bewerten? Welche moraltheologischen Argumente spielen eine Rolle bei der Beurteilung der „Pille danach“ durch die katholische Kirche?

Im Zusammenhang mit der Abweisung einer vergewaltigten jungen Frau durch zwei katholische Krankenhäuser in Köln werden diese Fragen derzeit viel diskutiert. Auch der Kölner Kardinal Joachim Meisner hat sich verschiedentlich zu Wort gemeldet und im Verlauf der Debatte seine Position präzisiert. Es ist also wichtig, solide und sachkundige Informationen zu erhalten, um sich eine fundierte Meinung zur „Pille danach“ bilden zu können.

Weitere Informationen finden Sie hier: Link.

Akademie Domschule Pille danach

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT