Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Faustschlag für den Zeitungsausträger

Einen 53 Jahre alten Zeitungsausträger nahmen zwei Spätheimkehrer heute Morgen ins Visier. In der Kaiserstraße provozierten sie den Mann, drückten ihn gegen die Hausmauer und verpassten ihm einen Faustschlag ins Gesicht. Danach liefen die beiden Richtung Hauptbahnhof. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnten die Täter, zwei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren, kurz darauf festgenommen werden. Sie hatten 1,62 bzw. 0,64 Promille im Blut. Da der Jugendliche auch noch aus seinem Wohnheim abgängig war, wurde er seinem Betreuer überstellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


Blaulicht Map Würzburg 2013 auf einer größeren Karte anzeigen
Quelle: Bayerische Polizei

- ANZEIGE -