Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schiffer-Film-Café zeigt „Ziemlich beste Freunde“

Der französische Erfolgsfilm schlechthin

Das Schiffer-Film-Café präsentiert am 09.01. um 15 Uhr eine der Erfolgsfilme aus dem Jahr 2011. Die französische Überraschungskomödie „Ziemlich beste Freunde“ lockte auch in Deutschland Millionen von begeisterten Zuschauern in die Kinos.

Die Besucher können sich auf eine warmherzige Komödie um die Freundschaft zwischen einem Gelähmten und seinem neuen Pfleger, die aus verschiedenen sozialen Schichten stammen freuen.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=bkHjdcvvHXk

Reservierungen sind telefonisch unter 01805-24 63 62 99 oder per Fax unter 0931 35 65 510 möglich. Karten für Film, ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee gibt es für 7,40 Euro an der Information im CinemaxX Würzburg oder den Filialen der Bäckerei Schiffer.

Das Schiffers- Film-Café:

„Schiffers-Film-Café“ findet jeweils am zweiten Mittwoch des Monats mit freundlicher Unterstützung des Malteser Hilfsdienstes und der Bäckerei Schiffer im Filmpalast am Alten Hafen statt. Neben dem Kinofilm, der gegen 15 Uhr startet, gibt es im Vorfeld ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen in geselliger Runde. Dabei besteht die Möglichkeit mit anderen Gästen Kontakte zu knüpfen und sich gegenseitig auszutauschen.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT