Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mann lässt Hose vor Bank runter

WÜRZBURG/Heuchelhof. Am Samstagmittag wurde in Würzburg ein Exhibitionist von der Polizei festgenommen, der seine Hose vor einer Bankfiliale in der Würzburger Straße heruntergelassen hatte und seinem Geschlechtsteil etwas Frischluft gönnte.

Ein Zeuge verfolgte nach Ansprache den  58-Jährigen bis zum Heuchelhof und verständigte derweil die örtliche Polizei. Der Übeltäter wurde samt heruntergelassener Hose schließlich am Place de Caen abgeführt, aber nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder frei gelassen.

Quelle: Bayerische Polizei

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT