Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Auf Autos herumgelaufen

WÜRZBURG. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden im Bereich der Prymstraße/Neutorstraße insgesamt elf Pkw beschädigt. Bislang unbekannte Täter rissen in der Zeit von 19:30 Uhr bis 12:00 Uhr an dort geparkten Pkw die Scheibenwischer bzw. Kennzeichen ab. Ein Kleinkraftrad wurde umgestoßen und mehrere Fahrzeuge durch „Herumlaufen“ im Bereich der Motorhaube zerkratzt. Die genaue Schadenshöhe ist noch unklar.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter Tel. 0931/457-2230 entgegen.

Quelle: Bayerische Polizei

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT