Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Diebstahl misslungen – Täter geflohen

Eine 71-Jährige hatte ein diebisches Duo am Dienstagmittag, 05.12.2012, ins Visier genommen. Die Rentnerin war beim Einkaufen in einem Supermarkt in der Frankfurter Straße, als einer der beiden die Geldbörse der Frau aus einer Tasche zog. Dabei stand dessen Komplize Schmiere. Eine Angestellte hatte dies beobachtet und den Dieb angesprochen. Dieser ließ daraufhin die Beute fallen und verschwand, auch dessen Kumpan suchte das Weite.

Die beiden werden wie folgt beschrieben:

  • ca. 25 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und schlank. Er trug eine beige
  • Jogginghose, eine dunkle Jacke und eine dunkle Kappe
  • ca. 30 Jahre alt, kräftig Figur. Er war u.a. mit einer ärmellosen dunklen Jacke und einer schwarzen Mütze mit weißen Schneekristallen bekleidet

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230 entgegen.

Quelle:http://www.polizei.bayern.de/unterfranken/news/presse/aktuell/index.html/168970

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT