Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unterstützer gesucht: Würzburg bewegt sich – Gesundheit möglich machen!

Vom 15. Februar bis 15. März 2013 wird wieder die Mitmachaktion zum Start in den Frühling „Würzburg bewegt sich“ stattfinden. Unter der Federführung des Aktivbüros der Stadt Würzburg ist der Veranstalter, das Aktionskomitee „Gesunde Stadt“, ab sofort auf der Suche nach Mitstreitern, die im Rahmen der Aktion Angebote kreieren möchten!

Über den Zeitraum von vier Wochen soll dem Würzburger Bürger wieder eine große und bunte Palette an Aktionen rund um das Thema Bewegung angeboten werden. Alle Angebotsvorschläge können ab sofort bis zum 07.Januar 2013 im Aktivbüro eingereicht werden! Jede Idee, die sich im weitesten Sinn mit dem Thema Bewegung befasst, ist willkommen. Dabei haben die Veranstalter nicht nur den körperlichen Aspekt von Bewegung im Blick, sondern auch die Bewegung, die in den Köpfen stattfindet, soll durch Vorträge und Informationsveranstaltungen gestärkt werden. Weiterhin sind z.B. Schnupperkurse im Yoga oder Pilates, Schnupperstunden im Sportverein, Gymnastikkurse, Seniorenangebote uvm. denkbar.

„Würzburg bewegt sich….– Gesundheit möglich machen!“ so lautet das Motto im Jahre 2013.

Ziel von „Würzburg bewegt sich“ ist, den Bürger zu aktivieren an den vielfältigen Angeboten teilzunehmen und so etwas für sich und seine Gesundheit zu tun. Um dies zu ermöglichen hoffen die Veranstalter auf viele Angebote. „„Gesundheit möglich machen“ heißt hier, ein vielfältiges, breites Angebot für alle Bürger zu schaffen, damit für jeden etwas dabei ist“, so die Veranstalter.

Alle Angebote müssen wie immer für den Bürger kostenlos sein und in Würzburg stattfinden. Sie werden in den umfangreichen Programmflyer sowie auf der städtischen Homepage aufgenommen und so den Interessenten übersichtlich zugänglich gemacht.

Das Aktionskomitee „Gesunde Stadt“ bittet Anbieter aus dem Gesundheitsbereich, Sportvereine, Bildungseinrichtungen, soziale Einrichtungen etc. um ihr Mitwirken! Bis zum 07.01.2013  können sie sich mit ihren Aktionen im Aktivbüro anmelden und mit ihren Angeboten dazu beitragen, dass Würzburg und seine Menschen aktiv werden und bleiben!

Wer die Aktion finanziell unterstützen will, kann dies auf Plakaten und Flyern mit seinem Logo tun.

Anmeldung bitte wenn möglich hier online ausfüllen. Weitere Informationen und eine offline Version der Anmeldung unter:

Christian Holzinger, Aktivbüro der Stadt Würzburg, Tel.: 373936

E-Mail: christian.holzinger@stadt.wuerzburg.de

Quelle: http://www.wuerzburg.de/de/themen/gesundheit-soziales/aktivbuero/aktuelles/402343.Unterstuetzer_gesucht_Wuerzburg_bewegt_sich_-_Gesundheit_moeglich_machen.html

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT