Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Haushaltsrede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Alexander Kolbow

Besonders wichtig sind der SPD-Stadtratsfraktion auch zwei Initiativen im Bereich Bildung und Kinderbetreuung.

Mensa für Ganztagesbetreuung Mönchbergschule 350.000,- € sollen aus dem Jahr 2014 in das Haushaltsjahr vorgezogen werden.

Außerdem soll eine Software zur Veröffentlichung von Kinderbetreuungsplätzen im Internet eingerichtet werden + 10.000,- €

Als Gegenfinanzierung schlägt die SPD-Stadtratsfraktion hierfür die Verwendung der Mehreinnahmen im Bereich der Einkommenssteuer im Jahr 2012 i.H.v. 1,5 Mio. Euro vor. Alternativ wäre auch die Erhöhung der globalen Minderausgabe möglich.

In diesem Sinne wünsche ich uns gemeinsam kollegiale und erfolgreiche Haushaltsberatungen – mit der Kunst das Geld an den richtigen Stellen auszugeben und der Weisheit es an den richtigen Stellen zu bewahren

Quelle: http://www.spd-fraktion-wuerzburg.de/index.php?nr=48346&menu=1

[poll id=“2″]

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT